Trend-V

Das "V" in Trend-V steht für Vario oder variabel. Denn dieser einzigartige Ansatz variert zwischen Trendphasen (Expansion) und Random Walk (Kompression), indem er entweder prozyklische oder antizyklische Signale anwendet.

Im Grunde genommen gibt es nur diese beiden Entscheidungen an der Börse. In Trendphasen bringen prozyklische Entscheide den Erfolg, während sie in den länger andauernden Nicht-Trend-Phasen Geld kosten. Anders herum erwirtschaften antizyklische Entscheide während Nicht-Trend-Phasen einen Ertrag, der aber die grossen Gewinne während Trendphasen auslässt. Die Crux ist es also, zwischen diesen beiden Marktkonstellationen zu unterscheiden und entsprechend zu handeln. Trend-V macht dies automatisch, ob für Aktien, Devisen, Rohstoffe oder Zinsmärkte.

Sie können sich Ihr Portfeuille Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammenstellen. Die Auswertungen (siehe Beispiel unten) erhalten Sie vor Handelbeginn Montag Morgen. Dann können Sie für bestehende Positionen die vorgegebenen Stopp-Loss Limiten platzieren. Neue Positionen werden auch schon für die gesamte Woche über Stopp-In Limiten angezeigt.


Kosten:
Monatlich Fr. 300.-- plus Fr. 5.-- pro Underlying.

Interesse? Dann senden Sie bitte über Kontakt Ihre Anfrage.